Entstehung

Anstoß für die Partnerschaft gab die Verleihung des Internationalen Karlspreises der Stadt Aachen an König Juan Carlos im Mai 1982. Kurz darauf wurde von Spanien der Wunsch geäußert, eine Städtepartnerschaft mit Aachen einzugehen. Diese Anregung wurde im Aachener Rat einstimmig angenommen und die Wahl fiel auf Toledo. Am 12.Oktober 1984 wurde in Toledo der Städtepartnerschaftsvertrag mit Aachen unterschrieben, am 28.1.1985 erfolgte dann die Vertragsunterzeichnung in Aachen.

Nachdem zunächst in Aachen ein „Komitee“ ohne Rechtsform existierte, wurde im Jahre 1991 der „Verein zur Förderung der Städtepartnerschaft Aachen-Toledo e.V.“ gegründet. Vorsitzende für die ersten 16 Jahre war Frau Rita Becker, weitere 4 Jahre führte Hermann Schwörer den Vorsitz. Den heutigen Vorstand lernen Sie unter: Vorstand in Aachen, kennen.

Interview bei Radio @m Alex

 

Kontakt
Copyright 2005. Alle Rechte vorbehalten.